14. September 2020
Sie sind wieder da... Anfangs blieb der Erfolg aus, aber dann wurden wir doch noch reichlich belohnt. Nicht nur wir konnten daher lecker essen, sondern wir haben auch Freunde und Bekannte damit glücklich gemacht. Ob Steinpilz, Birkenpilz oder Marone, alles war vertreten. Auf das nochmal Regen kommt und die Kerle wieder schön wachsen...

28. August 2020
Die letzten schönen Sommertage und die Vorfreude genießen... Zum Shooting ging es in den Großen Garten, traumhafte Kulisse und ein schöner Sonnenuntergang haben den Tag unvergesslich werden lassen. Ich wünsche euch beiden alles Glück der Welt.

17. August 2020
Mal was Neues ausprobieren, dachten wir an WE. Und siehe da, es hat sich richtig gelohnt. In der Sächsischen Schweiz waren wir schon oft, aber auf der tschechischen Seite eher selten. Schade, denn die Tyssaer Wände bieten viel fürs Auge und die Anstrengung ist fast gleich Null auf der Route...

27. Juli 2020
Aus Segeltörn in Italien wurde dieses Jahr eine Motorboottour in und um die Müritz. Die anfängliche Skepsis verschwand schnell, denn die Ruhe und das Gefühl der Freiheit ist einfach unbeschreiblich. Ich bin mir sicher, dass war nicht das letzte Mal, dass wir die Mecklenburgische Seenplatte erkundet haben...

01. Juli 2020
Heute war Neueröffnung der Hausarztpraxis Caterina Jürgens. Sehr modern und freundlich eingerichtet. Man fühlt sich nicht, als wäre man beim Arzt, eher wie in einer Wellness-Oase 👌 Einen guten Start und immer einen großen Patientenstamm

27. Juni 2020
Ja, es ist wieder so weit... in Dresden und Umgebung darf wieder geheiratet werden. Ich bin überglücklich, dass die Saison, mit Corona-Verspätung, wieder starten kann. Nach vielen Absagen durch die Standesämter, darf wieder "JA" gesagt werden. Auch wenn es noch viele Auflagen gibt, die Paare freuen riesig, Ihr Glück für immer zu verewigen... Und ich darf dabei sein... juhu 😊🧡

11. Mai 2020
Für eine menschenleere Kulisse, ging es zum Sonnenaufgang vor die Semperoper. Dort entstand dieses grandiose Foto für einen meiner Kunden. Das geschah noch vor Corona. Dafür starteten wir 6 Uhr in der Früh und die Stimmung war unglaublich. Langsam erwachte Dresden und das rege Treiben begann. Ein Dank für die gute Zusammenarbeit.

21. April 2020
Es ist schon beeindruckend, die vielen Plätze so menschenleer zu Erleben. Auch wenn es etwas gespenstisch ist. Aber für uns Fotoliebhaber ermöglicht es grandiose Bilder. Mehr davon könnt ihr auf Instagram beäugen...

20. April 2020
Bald geht's wieder los

19. April 2020
mein erster eigener Blog